Herzlich Willkommen beim TV Weiler in den Bergen 1920 e. V.

Trainer-Netzwerk GD

>> Hier gehts zur Homepage um nähere Informationen zu erhalten

Das Trainer-Netzwerk Schwäbisch Gmünd ist eine Initiative des Stadtverbandes der Gmünder Turn- und Sportvereine Schwäbisch Gmünd e.V. sowie der Stadt Schwäbisch Gmünd, mit der Zielsetzung, gemeinsam mit den Sportvereinen die Trainer- und Übungsleitersituation in Schwäbisch Gmünd nachhaltig zu verbessern.
Neues Motto des Trainer-Netzwerkes vorgestellt:
Werde Trainer. Bewege Gmünd!
Hierfür wurden einige Maßnahmen entwickelt. Aktuell gibt es folgende Bausteine:
SIEBEN BAUSTEINE ZUM ERFOLG:

  • Kooperation mit Sportfachverbänden
  • Beratung und Motivation
  • Aus- und Fortbildungsangebote vor Ort anbieten
  • Netzwerkbildung / Kümmerer-Funktion in den Vereinen fördern
  • Werbung und Information
  • Finanzielle Unterstützung
  • Anerkennung fördern

ZIELSETZUNGEN:

  • Mittelfristig den Trainerpool in Schwäbisch Gmünd vergrößern
  • Verbesserung der Qualität des Übungsbetriebes
  • Zielgruppe Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen ansprechen
  • Imageverbesserung
  • Anerkennung des Trainerjobs sichern
  • Unterstützung anbieten

VORAUSSETZUNGEN:

  • Motivation und Offenheit in den Sportvereinen
  • Einsatz aller Akteure „Von Nichts kommt Nichts“
  • Budgets an Zeit und Geld

Helfen Sie mit

Spendenaufruf für die Loipen im Winter

Unter nachfolgendem Link können Spenden für unser Loipenzentrum Hornberg gemacht werden. Um die Loipen in gewohnter Weise zu präparieren sind viele ehrenamtliche Stunden sowie finanzielle Mittel notwendig - hauptsächlich für den Betrieb und die Wartung des vereinseigenen Pistenbullys und des Skidoos. 

HIER können Sie spenden:

Mit nur wenigen Klicks kann auf der Spendenplattform betterplace.org sowie der darauf aufbauenden Seite gut-fuer-die-ostalb.de eine Spende gemacht werden. Das Geld kommt zu 100 % beim TV Weiler an und wird für den Unterhalt der Langlaufloipen genutzt. So können wir gewährleisten, dass auch in diesem Winter bei ausreichender Schneelage ein Langlaufparadies am Fuße des Kalten Feldes entsteht!

Weitere Infos finden Sie unter o. g. Link. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Zurück