Aktuelles

Regelungen zum Saisonstart - Infos für alle Sportplatzbesucher

Die aktiven Mannschaften bereiten sich seit einigen Wochen auf die Saison 20/21 vor, die nicht nur aufgrund des Aufstiegs und der Herausforderung in der Kreisliga A zu einer Besonderen werden wird. Wir freuen uns, Euch als Zuschauer wieder am Sportplatz begrüßen zu dürfen. Dies ist jedoch mit einigen Änderungen verbunden, die bis auf weiteres gültig sind: 

Eintritt zum Sportgelände

Zugang zum Sportplatz wird ausschließlich über die Treppe vom Parkplatz der Bernhardushalle erfolgen (Ausnahme Rollstuhlfahrer). Alle anderen Zugänge zum Sportgelände sind untersagt und werden gesperrt (siehe Abbildung).

Dokumentation

Wir sind verpflichtet, die Kontaktdaten (Vor-/Nachname, Telefonnummer) aller Zuschauer zu erfassen um nach behördlicher Anordnung ggf. die Infektionsketten zurückverfolgen zu können. Wir werden hierzu am Eingang zum Sportgelände die nötigen Voraussetzungen schaffen. Bitte plant hier ein paar Minuten ein. Selbstverständlich werden die Richtlinien zum Datenschutz eingehalten und die aufgenommenen Daten nach 4 Wochen vernichtet. Wir empfehlen zusätzlich die Nutzung der Corona-App der Bundesregierung. Sollte jemand mit der Aufnahme der Kontaktdaten nicht einverstanden sein, so wird der Zugang zum Sportgelände untersagt.

Fußballhütte

Verpflegung: Bis auf weiteres findet nur ein Getränkeverkauf statt. Die Ausgabe sowie Pfandrückgabe erfolgt über die Fenster der Fußballhütte.

Sanitäre Anlagen: Die Sanitären Anlagen dürfen jeweils nur von einer Person betreten werden

Wir bitten alle Zuschauer, den vorgegebenen Mindestabstand von 1,5m während der gesamten Aufenthaltsdauer am Sportgelände einzuhalten. Kann der Abstand nicht eingehalten werden, so sind Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen.

Wir bedanken uns bei allen Zuschauern, dass ihr uns bei der Umsetzung und Einhaltung der Maßnahmen unterstützt! 

 

Vorbereitung der Aktiven gestartet

Vergangene Woche ist die Vorbereitung auf die Saison 2020/2021 gestartet.
Am Sonntag fanden für beide Mannschaften die ersten Vorbereitungsspiele statt. Gegen die SGM Alfdorf/Hintersteinenberg musste sich die Reserve mit 2:3 geschlagen geben. Die erste Mannschaft siegte souverän mit 5:1.
Weiter geht’s am Mittwoch, 22.07. um 19:00 Uhr.
Der TVW empfängt zu Hause Ermis.

Der TVW steigt in die Kreisliga A auf!

Wimpelübergabe

Die Saison 2019/2020 musste leider abgebrochen werden. Die Mannschaft des TVW führte zu diesem Zeitpunkt die Tabelle mit vier Punkten Vorsprung an und wurde zum Meister erklärt. Somit ziert ein weiterer Wimpel das Vereinsheim! Gratulation zu einer bis dahin tollen Saison und dem damit verbundenen Aufstieg in die Kreisliga A!!!

Danke Sascha!

Berufsbedingt zieht es unseren Torjäger leider Richtung Aalen. Wir wünschen dir bei deinem neuen Verein alles Gute!

Im St. Bernhard Park bist Du jederzeit herzlich willkommen...egal ob als Zuschauer oder vielleicht auch mal wieder als Spieler. ;-)

Zwei Neuzugänge für den TVW

Wir freuen uns, dass sich Marco Schwab und Lucca Galli dem TVW anschließen und zur nächsten Saison zu uns wechseln.

Marco war bis zuletzt für die SGB spieleberrchtigt und zählte dort zu den Führungs- und Stammkräften der SGB II. Mit Lucca kehrt ein Weilermer Junge zu seinem Heimatverein zurück und wird die Offensive des TVW verstärken.

Herzlich Willkommen in Weiler.

Dalbudak verlängert

Weiteres Jahr beim TV Weiler!

Der Verein und die Mannschaft freuen sich auf eine weitere Saison mit Mükayil Dalbudak. Die nachhaltige und zukunftsorientierte Zusammenarbeit wird fortgeführt.

Dalbudak fühlt sich beim TV Weiler so wohl das er sogar den Sichtschutz bei sich Zuhause mit dem TVW Logo bemalen ließ.